Revit Model­lie­rung

3D-Bestands­er­fas­sung von Bau­wer­ken für BIM-Gebäu­de­mo­del­le,
erstellt von Spe­zia­lis­ten für alle Arten von Immo­bi­li­en –
mil­li­me­ter­ge­naue 3D-BIM-Model­le in IFC oder als Revit-Modell.

Was ist ein Gebäudemodell?

Ein Gebäu­de­mo­dell ist eine Dar­stel­lung eines Gebäu­des,
die in der Regel durch ein Infor­ma­ti­ons­mo­dell für die digi­ta­le Gebäu­de­mo­del­lie­rung struk­tu­riert wird. 

Unab­hän­gig davon, ob es sich bei Ihrem Pro­jekt um ein Ein­fa­mi­li­en­haus oder eine Indus­trie­an­la­ge han­delt, kön­nen Sie aus jedem Gebäu­de ein digi­ta­les Abbild mit unse­ren Tech­no­lo­gien und Lösun­gen schaffen.

KKM Schnitt

Für was wer­den Gebäu­de­mo­dell genutzt?

Ihre Gebäu­de­mo­del­le kön­nen Sie sowohl für die Pla­nung, Sanie­rung oder zur Digi­ta­li­sie­rung mit­tels eines Digi­tal Twins ver­wen­den. Somit kann der gesam­te Lebens­zy­klus Ihres Objek­tes mit einem Modell abge­deckt werden. 

Alle Gewer­ke Ihres Pro­jek­tes fin­den sich in einem zen­tra­len Modell zusam­men. Dazu zäh­len unter anderem:

  • Tech­ni­sche Gebäu­de­aus­rüs­tung, wie HKLS, ELT, Brandschutz
  • Archi­tek­tur, Trag­werk und Außenanlagen
  • Anla­gen­bau und wei­te­re Gewerke

    TGA1

    Die Erstel­lung des BIM-Modells in Ver­bin­dung mit den 360° Scans ermög­licht uns ein über Jahr­zehn­te gewach­se­nes Indus­trie­ob­jekt samt Ein­rich­tung ganz­heit­lich darzustellen.

    Die­se Grund­la­gen bie­ten umfang­rei­che Mög­lich­kei­ten zur Pla­nung der wei­te­ren Nut­zung bis zum Abriss ein­zel­ner Tei­le und unter­stüt­zen wesent­lich bei allen damit ver­bun­de­nen Pro­jekt­pha­sen von der Aus­schrei­bung bis zur Abrech­nung und Dokumentation.

    Bmst. Ing. Chris­toph Ganja-Santana

    Lei­ter Immo­bi­li­en­ser­vices, Bau­ma­nage­ment, eww ag

    Wie wird ein Gebäu­de­mo­dell erstellt?

    Die Basis jedes Gebäu­de­mo­dells bie­ten die Bestands­er­fas­sung. Die­se kann durch einen 3D-Laser­scan oder durch vor­han­de­ne Plan­un­ter­la­gen erfol­gen. Auf­grund Ihrer Infor­ma­tio­nen und Unter­la­gen kann ein digi­ta­les Abbild erzeugt werden. 

    Ein 3D-Laser­scan Ihres Bestands­ge­bäu­des ermög­licht es Ihnen einen prä­zi­sen Abgleich zwi­schen der digi­ta­len Ver­si­on und des gebau­ten Objek­tes zu erstellen. 

     

    museum thumb uebersicht

    Was kos­tet ein Gebäudemodell?

    Die Bestel­lung mit­tels LOIN Kata­log wird Ihnen hel­fen, den Detail­lie­rungs­grad für Ihr Pro­jekt indi­vi­du­ell zu defi­nie­ren und an Ihren Bedürf­nis­sen anzupassen. 

    Mit sei­ner benut­zer­freund­li­chen Hand­ha­bung kön­nen Sie ganz ein­fach, die für Sie rele­van­ten Infor­ma­tio­nen her­aus­fin­den und auswählen. 

    Auf­grund Ihres spe­zi­fi­schen LOIN Kata­logs kön­nen wir Ihnen das pas­sen­de Ange­bot zukom­men lassen! 

    Flyer ArchIng Q42022 2mm final2

    Für geplan­te Erwei­te­rungs­maß­nah­men und den damit ver­bun­de­nen Leis­tungs­pha­sen von der Pla­nung bis zur Aus­schrei­bung, schafft die Erstel­lung eines BIM-Modells eine umfas­sen­de Grund­la­ge zur Unter­stüt­zung für die zukünf­ti­gen Maßnahmen.

    Yvonne Fun­ke

    Objekt­pla­nung und CAFM, Magis­trat der Stadt Fulda

    ← Pre­vious

    Revit Über­sicht

    Up Next →

    Model­lie­rung Preise

    Wir freu­en uns auf das Gespräch!

    Wir mel­den uns mit mög­li­chen Ter­mi­nen für ein kos­ten­lo­ses Online-Mee­ting bei Ihnen zurück

    Stö­bern Sie in der Zwi­schen­zeit in unse­rem Blog oder erfah­ren Sie mehr über uns.

    Sie bespre­chen die Sache lie­ber direkt? Dann rufen Sie uns ger­ne an.

     

    ☎ +43 512 / 239 120

    ✉ info@buildinformed.com

    Kon­tak­tie­ren Sie uns!

     

    Daten­schutz­er­klä­rung

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner