Case Study

Revit® Parameter Tools

Mit einem Klick Parametertypen ändern, umbenennen und übertragen.

Kunde

Benötigte Sprints

Tools

Eingesparte Schritte

Ausgangssituation

Infrastruktur mit gewissem Anspruch

Roche Areal in Basel

Unser Kunde ist der Pharmakonzern Hoffmann la Roche aus Basel. Roche hat sich auf die Fahne geschrieben, Patienten seine Pharmazeutische Erzeugnisse immer so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen: “Doing now what patients need next”. Und dieses Mindset gilt auch für die Weiterentwicklung von Roche für die Zukunft. Mit ca. 90.000 Mitarbeitern schafft Roche laufend medizinische Innovationen.

Damit diese Mission erfüllt werden kann, muss die Infrastruktur von Roche auch die zukünftigen Anforderungen erfüllen. Dazu gehören natürlich alle Produktions-, Forschungs- und Verwaltungsgebäude.

Problem

Unterschiedliche Parameter je Phase

Das zentrale Problem unseres Kunden war, dass an den Bauherr intern sowie extern eine Vielzahl an verschiedenen Parametern für die Gebäudeentwicklung und -bewirtschaftung geliefert wurden. Das entpuppte sich natürlich zu einer verwaltungstechnischen Herausforderung. 

Laut Roche Standard sind je Entwicklungsphase eines Gebäudes verschiedene Parameter definiert. Die Planungssoftware Autodesk Revit® bietet für die Verwaltung von Parametern nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten an. Auch die isolierte Anzeige der geforderten Parameter pro Phase ist nicht möglich. 

Folglich haben wir mit Roche die konkreten Anforderungen an eine Softwarelösung beschrieben und uns ans Werk gemacht.

Lösung

Der Wendepunkt

Nach einer detaillierten Analyse der Anforderungen haben wir für Hoffmann la Roche verschiedene Werkzeuge entwickelt. Diese Werkzeuge decken die speziellen Bedürfnisse auf eine systemharmonische Weise an die Parameterverwaltung ab. Im nächsten Schritt haben wir verschiedene Werkzeuge entwickelt, um die Parameter nachhaltig verwalten zu können.

N

Roche.ChangeSharedParameter

Ändert gemeinsam genutzte Parameter im laufenden Projekt, ohne dessen Werte zu verlieren. Dies ist mit Autodesk® Revit® normalerweise nicht möglich, da alle Werte bei der Änderung eines Parameters standardmäßig verloren gehen.

N

Roche.AddSharedParameter

Wurde geschaffen, um eine große Anzahl an Parametern gleichzeitig zu einem Projekt hinzuzufügen. Da Roche ein großes “Arsenal” an Parametern für die Projekte vorgibt, wird dadurch viel Zeit zum Aufsetzen und Aktualisieren gespart.

N

Roche.Attributvererbung

Ist ein Werkzeug zur Vererbung der Eigenschaften von einem Objekt zum anderen. Beispielsweise können so Brandschutzanforderungen von einer Wand in die darin eingebauten Türen und Fenster automatisch übernommen werden.

N

RocheParameter Eigenschaftsfenster

Ermöglicht die Unterteilung der Parameter in verschiedene Phasen. Wir stellen dabei ein eigenes Roche-Eigenschaftsfenster in Autodesk® Revit® zur Verfügung. Dadurch kann man die Inhalte der einzelnen Phasen über eine einfache Konfigurationsdatei selbst steuern. Die Planer haben so die Möglichkeit nur jene Parameter anzuzeigen, die sie auch wirklich in der aktuellen Phase benötigen.

N

Roche.Attributmapping

Mapping von (Quell-)Parametern um die Ausgabe eines oder mehrerer Parameter in einem Zielparameter möglich zu machen. Dies ist vor allem bei der Nutzung von internen Parametern für die Berechnungen und Auswertungen unerlässlich, da viele interne Parameter in Autodesk® Revit® standardmäßig nicht für Kalkulationen oder Auswertungen zur Verfügung stehen.

Lösung

Der Wendepunkt

Nach einer detaillierten Analyse der Anforderungen haben wir für Hoffmann la Roche verschiedene Werkzeuge entwickelt. Diese Werkzeuge decken die speziellen Bedürfnisse auf eine systemharmonische Weise an die Parameterverwaltung ab. Im nächsten Schritt haben wir verschiedene Werkzeuge entwickelt, um die Parameter nachhaltig verwalten zu können.

Roche.ChangeSharedParameter

Ändert gemeinsam genutzte Parameter im laufenden Projekt, ohne dessen Werte zu verlieren. Dies ist mit Autodesk® Revit® normalerweise nicht möglich, da alle Werte bei der Änderung eines Parameters standardmäßig verloren gehen.

Roche.AddSharedParameter

Wurde geschaffen, um eine große Anzahl an Parametern gleichzeitig zu einem Projekt hinzuzufügen. Da Roche ein großes “Arsenal” an Parametern für die Projekte vorgibt, wird dadurch viel Zeit zum Aufsetzen und Aktualisieren gespart.

Roche.Attributvererbung

Ist ein Werkzeug zur Vererbung der Eigenschaften von einem Objekt zum anderen. Beispielsweise können so Brandschutzanforderungen von einer Wand in die darin eingebauten Türen und Fenster automatisch übernommen werden.

RocheParameter.Eigenschaftsfenster

Ermöglicht die Unterteilung der Parameter in verschiedene Phasen. Wir stellen dabei ein eigenes Roche-Eigenschaftsfenster in Autodesk® Revit® zur Verfügung. Dadurch kann man die Inhalte der einzelnen Phasen über eine einfache Konfigurationsdatei selbst steuern. Die Planer haben so die Möglichkeit nur jene Parameter anzuzeigen, die sie auch wirklich in der aktuellen Phase benötigen.

Roche.Attributmapping

Mapping von (Quell-)Parametern um die Ausgabe eines oder mehrerer Parameter in einem Zielparameter möglich zu machen. Dies ist vor allem bei der Nutzung von internen Parametern für die Berechnungen und Auswertungen unerlässlich, da viele interne Parameter in Autodesk® Revit® standardmäßig nicht für Kalkulationen oder Auswertungen zur Verfügung stehen.

Ergebnis

Produktiver durch Custom Tools

Durch die Entwicklung der beschriebenen Werkzeuge wurden grundlegende Anforderungen an die Verwaltung von Parametern bei Roche gelöst und den Teams zur Verfügung gestellt. Hoffmann la Roche ist heute einer der Vorreiter in Sachen Building Information Modeling.  

Wir sind stolz darauf, unseren Kunden neue Möglichkeiten zu bieten und werden Roche weiterhin laufend mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zwischenzeitlich haben wir bereits eine weitere Software zusammen entwickelt, die COMOS<->Autodesk® Revit® Schnittstelle.

Roche Areal in Basel

Neugierig geworden?

Haben Sie auch mit einer Vielzahl von Parametern, Stakeholdern und deren Verwaltung zu kämpfen ? Dann melden Sie sich bei uns. Wir schaffen funktionierende BIM Lösungen, maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse.

Schreiben Sie uns

Machen Sie Ihr Problem zu unserem! Wir sind neugierig, unkonventionell, schnell und wissen, was wir tun.




Dieses Formular ist geschützt durch Google reCAPTCHA: Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingungen

Über uns

Build Informed unterstützt und berät Auftraggeber, Planer und ausführende Unternehmen aus der Immobilien- und Baubranche bei der Digitalisierung und Einführung von Building Information Modelling Prozessen - Bauwerke, digital dargestellt, koordiniert und strukturiert, für effizientes Bauen und Betreiben