Punktwolken in ReCap und Cloud Compare

Modellerstellung auf Basis von Punktwolken eines Laserscans 

Dauer

½ Tage

4 UE

Kosten

ab € 700

Abhängig von der Teilnehmeranzahl, exkl. USt.

Teilnehmer max.

 5

Online oder inhouse
(zzgl. Reisekosten)

Level

Advanced

Die Modellerstellung auf Basis von Punktwolken eines Laserscans kommt zunehmend bei Bestandsplanung zum Einsatz. Allerdings ist eine Bearbeitung und Anpassung der Wolken in Recap immer sinnvoll. Wie das schnell und zuverlässig funktioniert, lernen Sie in diesem Kurs.

Das werden Sie lernen

  • Voraussetzungen für den Vermesser
  • geforderte Formate, Auflösungen und Verortung eingesetzter Punktwolken
  • Navigation und Steuerung in ReCap
  • Anpassung des Koordinatensystems
  • Richtiges Zuschneiden und Verorten einzelner Punktwolke-Pakete für die Verwendung in Revit®
  • Steigerung der Performance durch Subsampling von großen Punktwolken in Cloud Compare
  • Import von Punktwolken in Revit
  • effiziente Bestandsmodellierung anhand Punktwolken in Revit

Auf Punktwolke 7

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mithilfe von Punktwolken Bestandsmodellierung auf ein neues Level heben. Wir zeigen Ihnen worauf es bei der Punktwolkenverarbeitung ankommt, sodass Lagerichtigkeit, Auflösung und Performance während der Modellierung sichergestellt werden können.

Ebenso vermitteln wir Ihnen, worauf es bereits während des Laserscannings und in der Aufbereitung der Punktwolken durch den Vermesser geachtet werden muss.

Das können Sie danach

Sie sind nach diesem Kurs in der Lage sich mit Vermessern über die notwendige Qualität der Punktwolke abzustimmen und diese dann mittels ReCap und CloudCompare weiter zu verarbeiten. Infolge dessen können Sie handhabbare Punktwolke-Pakete für Revit® aufbereiten und so das Programm während der Bestandsmodellierung performant betreiben.

Lernmaterial

Als Kursteilnehmer erhalten Sie Lernmaterialien, nützliche Informationen, Downloads und Extra-Services zu BIM.

Unsere Methode

Die Kurse der Build Informed Academy zeichnen sich durch einen hohen Praxisanteil aus. Wir verbinden die Theorie immer mit praktischen Beispielen, um Ihnen den Nutzen direkt zu vermitteln.

Zertifikat

Nach Abschluss erhalten Sie ein Build Informed Academy Zertifikat. Ein Beleg für Ihr neu erworbenes Fachwissen.

Allgemeine Hinweise

  • Mindestens 3 Teilnehmer
  • Terminvereinbarung nach Beauftragung
  • Bei einer Schulung vor Ort werden die Reisekosten separat verrechnet
  • Für die Online Schulung benötigen Sie einen Computer, Internet, Headset und Webcam.
  • Tipp: 2 Monitore erleichtern das Arbeiten.

Jetzt anfragen

Schreiben Sie uns für ein unverbindliches Angebot!

Schreiben Sie uns für ein absolut unverbindliches Angebot. Gerne finden wir auch einen Termin außerhalb der gelisteten Daten für Sie.

Schulungen für Berufstätige auch abends möglich

Weitere Schulungsangebote finden Sie hier

Gerne bieten wir Ihnen auch maßgeschneiderte Schulungsleistungen an

Bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, wenn Sie Fragen zu unseren Schulungen haben.

+43 512 / 239 120

Marco Lenzi

Build Informed Academy




    Dieses Formular ist geschützt durch Google reCAPTCHA: Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingungen